Umgangsrecht


Nach einer Trennung muss neben dem Kindesunterhalt vielfach der Umgang des Elternteils, bei dem sich das Kind nicht aufhält geregelt werden. Dieser Elternteil hat ein Recht und auch eine Verpflichtung zum regelmäßigen Umgang mit dem Kind. Das gilt für eheliche und nichteheliche Kinder und unabhängig davon, ob ein gemeinsames Sorgerecht besteht.

Als Fachanwältin für Familienrecht helfe Ihnen, Ihr Umgangsrecht zu regeln und durchzusetzen.